Interview mit Godi Orvati

Interview mit Godi Orvati

Volvo Fahrer seit 2011 und seit über 8 Jahren Kunde der Hch. Eggenberger AG, fährt aktuell einen Volvo XC40.

1. Wie kam es dazu, dass Sie sich damals für einen Volvo entschieden haben?
Das ist eine interessante Geschichte. Ich wollte mir damals ein neues Auto kaufen und machte deshalb einen Besuchstermin in einem Autohaus. Ich freute mich schon sehr, das Modell meiner Begierde Probe zu fahren! Es kam jedoch nicht dazu und ich wurde mit der Aussage: «dieses Modell müssen Sie nicht Probe fahren, es passt zu 100% zu Ihnen», vertröstet. Etwas frustriert machte ich mich auf dem Heimweg und da kam mir die Marke Volvo in den Sinn. Umgehend besuchte ich die Hch. Eggenberger AG, ging die Treppen hinauf durch die Eingangstür und sah einen weissen XC60! WOW–Effekt: Ich war dermassen begeistert, dass ich ihn sofort kaufte.

2. Wunderbar, dass Ihnen der XC60 damals so zugesagt hat. Was für ein Gefühl hatten Sie beim Kauf Ihres ersten Volvos?
Wie bereits erwähnt, beobachtete ich die Marke Volvo schon etwas länger. Mein Gefühl sagte mir früher, dass ein Volvo teuer sei und deshalb hatte ich mich nie intensiver damit befasst. Heute fühle ich mich mit meinem Volvo gut aufgehoben. Sie sind effizient und effektiv: Mit 5 Jahren Werksgarantie und 10 Jahren gratis Service fahre ich sorgenfrei und sicher!

3. Wie sind Sie damals auf unsere Garage gestossen?
Für mich war und ist DIESE Garage DER Volvo Händler im Rheintal!

4. Sie fahren aktuell den neuen Volvo XC40, wie sind Ihre Eindrücke? Was gefällt Ihnen am besten und was weniger?
Ich habe grosse Freude an meinem Auto! Vor allem gefällt mir am XC40 seine Wendigkeit und Agilität, man fährt ihn einfach gerne. (Auch fühle ich mich durch das «IntelliSafe» deutlich sicherer.) Die neue Funktion, dass bei der automatischen Temperaturregelung das Gebläse nicht mehr die Stärke regelt, ist für mich gewöhnungsbedürftig.

5. In den letzten Jahren hat sich auch die Hch. Eggenberger AG stark verändert. Im Kundenservice wie auch im Erscheinungsbild haben wir einen grossen Sprung nach vorne gemacht. Hat etwas davon bei Ihnen einen bleibenden Eindruck hinterlassen? Vermissen Sie etwas von früher?
Die Hch. Eggenberger AG ist jünger, moderner und freundlicher geworden. Ich bin überrascht von dem kompetenten, schnörkellosen und gradlinigen Service. Die Mitarbeiter sind offen für Kundenprobleme und verfügen über profunde Kenntnisse.

6. Sie sind nun seit über 8 Jahren ein treuer Kunde und es freut uns Sie regelmässig zu begrüssen. Was gefällt Ihnen bei uns? Können wir uns irgendwo noch verbessern?
Wie schon erwähnt schätze ich die stets hervorragende Beratung und den persönlichen Kontakt. Zudem ist die gesamte Belegschaft bei meinen Anliegen stets um eine Lösung bemüht. Lediglich die Reifenpreise erscheinen mir etwas hoch.

7.Bald findet wieder unsere Frühlingsaustellung statt. Sie sind regelmässiger Gast bei uns. Dürfen wir Sie auch dieses Mal wieder begrüssen?
Ich hoffe sehr, dass ich es mir einrichten kann. Im Herbst 2018 war es eine grossartige Ausstellung! 3D Kinoerlebnis, Degustation und der Elchwettbewerb machten es zu einem angenehmen und abwechslungsreichen Anlass. Mir ist aufgefallen, dass es im Frühling die Verpflegung nicht mehr gibt. Da hätte ich nichts dagegen, wenn diese wieder angeboten wird …(lacht).

zurück zur Übersicht